Zwetschkenröster

Zwetschken ist eine aus Zwetschken (Pflaumen) bereite Süßspeise der traditionellen österreichisch-böhmischen Küche. Es gibt ein Bier wie Beilage zu Desserts, das Kaiserschmarrn serviert. Im Gegensatz zum Pflaumenkompott wird bei der Zubereitung von Zwetschken Stemmer schnell kein Wasser verwöhnt, viel Zwetschken im eigenen Saft gedünstet. Die Zutaten sind Zwetschken, Einge Esslöffel Wasser, Zucker, Zitrone, Zimt und Gewürznelken. Auf der Scheibe kann man aus Marillen (Aprikosen) ein Marillen stemmer vorbereitet werden; Daselbe vergoldet auch für die Weichsel-Stemmer, die Weichsel (Sauerkirschen) wieder eingesetzt werden. Das Wort kommt in Österreich, Österreich, Österreich, Deutschland, Deutschland, Deutschland, Deutschland, Deutschland, Deutschland, Deutschland, Deutschland, Deutschland, Deutschland, Deutschland an


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright boeg.at 2018
Shale theme by Siteturner